Russische Grenze

1 Tag an der russischen Grenze; 4 kamen nicht durch und machten sich auf Richtung Bulgarien und Georgien. Der Rest fuhr weiter Richtung Mongolei. Genaueres: Nach 12 Stunden Warten an der russischen Grenze wurde uns mitgeteilt, daß eine Gruppe nicht … Weiterlesen

Georgien & Kaukasus

Nach dem Unfall haben wir in Batumi übernachtet und sind am nächsten Tag nach Gori (Geburtsort Stalins) zu einer weiteren Übernachtung gefahren. Am nächsten Morgen sind wir auf der sog. Georgischen Heerstraße über den Großen Kaukasus nach Wladikawkas (Hauptstadt Nordossetiens) … Weiterlesen

Petropavl / Kasachstan

Weil wir schnell vorwärts kommen wollten, blieb uns nichts anderes übrig, als unter Mißachtung sämtlicher Verkehrsregeln Strecke zu machen. Bei mehreren Polizeikontrollen gelang es uns, den Polizisten diesen Zusammenhang glaubhaft darzustellen, so daß wir straffrei weiterfahren durften. Irek tat sich … Weiterlesen